10 gute Gründe, Matratzenschoner mit mittlerer Lebensdauer Nuit Tranquille für ein Hotel oder Gästehaus zu gebrauchen

1. Tadellose Sauberkeit.
Wer hat noch nie Haare, Schamhaare und andere verdächtige Flecken auf den Matratzenschonern in Hotels oder Gästehäusern gefunden. Man braucht nicht unbedingt Kandidat bei Hotel Hell sein, trotzdem muss man zugeben, dass diese Bemerkung immer wieder auftaucht, sogar bei einer ganz einfachen Inspektion einer Franchise oder einer Unternehmensgruppe. Darum haben wir diesen Matratzenschoner entwickelt, der mehrere Monate überstehen kann und erst ersetzt werden muss, wenn er verschmutzt ist oder wenn es das Pflichtenheft des Hotels vorschreibt.

2. Geld sparen.
Alles dreht sich um Geld : je nach Anzahl und Größe kosten unsere Matratzenschoner um die 2€. Sie sind viel billiger als herkömmliche Matratzenschoner. Nochdazu müssen herkömmliche Matratzenschoner für teures Geld gewaschen werden und oft entspricht das Erebnis nicht den Erwartungen. Selbst eine chemische Reinigung wird mit Blutflecken nicht immer fertig. Denken Sie auch an die Haare, die immer stecken bleiben, egal was man macht.

3. Zeit sparen.
Wenn Sie Ihre Wäsche selber waschen oder sie in die Reinigung tragen, müssen Sie warten, bis die Wäsche sauber und trocken ist, bevor Sie Ihre Betten machen können. Das ist viel verlorene Zeit und Energie, und das alles nur für einen Matratzenschoner.

4. Einfaches Wäschemanagement.
Der Einweg-Matratzenschoner ist stets verfügbar, denn er braucht viel weniger Platz als ein herkömmlicher. Wir liefern in der Regel innerhalb 48 / 72 Stunden in ganz Europa, somit haben Sie immer Produkte auf Lager.

5. Professionelles Aussehen.
Der Matratzenschoner besteht aus einem ungewobenen Stoff, der vor 10 Jahren entwickelt wurde und der deshalb in Betracht gezogen wurde, weil er zahlreiche unverzichtbare Qualitäten besitzt, die man braucht, um eine gute Nacht zu verbringen. Er ist ausreichend wasserdicht, trotzdem luftdurchlässig und geräuschlos und eignet sich daher für eine normale Verwendung in einem Hotel oder Gästehaus.

6. Einfache Handhabung.
Alle Matratzenschoner Nuit Tranquille werden als Spannleintücher in 11 verschiedenen Größen angeboten, für einen stets perfekt gespannten Matratzenschoner und Gäste, die sich behaglich fühlen.

7. Weniger Schmutzwäsche.
Weniger Wäsche waschen bedeutet nicht nur, Zeit und Geld sparen, es trägt auch zum Umweltschutz bei, indem weniger Waschmittel und Weichspüler in die Umwelt geraten. Der Matratzenschoner ist zu 100% recycelbar.

8. Weniger externer Service und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten.
Wenn Sie sich an eine externe Reinigungsfirma wenden, kann es vorkommen, dass das Ergebnis nicht Ihren Erwartungen entspricht: Verzögerungen, Verluste, Flecken oder geschrumpfte Matratzenschoner. Wenn Sie keinen externen Service mehr brauchen und sich nicht mehr mit deren dauernden Problemen herumärgern müssen, können Sie sich endlich um das Wesentliche kümmern: Ihre Gäste !

9. Platz sparen.
Dank seines ungewebten Stoffs braucht der Matratzenschoner Nuit Tranquille zweimal weniger Platz als ein herkömmlicher Matratzenschoner. Eine Erleichterung für jene, die Stapel an Wäsche verwalten müssen.

10. Mehr Komfort für Ihre Gäste.
Schließlich und endlich ist dies das Allerwichtigste. Der Matratzenschoner Nuit Tranquille schützt Ihre Betten, und gleichzeitig schenkt er Ihren Gästen mehr Komfort. Luftdurchlässig, stets sauber und wasserfest. Für mehr Informationen, klicken Sie bitte auf unsere Seite mit dem Matratzenschoner Nuit Tranquille, egal ob Sie ein kleines Gästehaus oder eine Hotelgruppe sind. Wir finden die passende Lösung für Sie.

Quadratisches Gästehandtuch zum einmaligen Gebrauch – die Lösung für Diebstahl in den Toiletten der Hotellobbys

l_carre-visageEs ist uns schon aufgefallen, dass die Hotelkunden nicht immer anständig sind und kontinuierlich eine Menge Dinge stehlen. Es ist kaum zu glauben, aber ist gibt auch solche, die nicht einmal Kunden sind, jedoch in regelmäßigen Abständen vorbeikommen, weil für sie das Hotel eine unerschöpfliche Vorratskammer ist.

Sie können sich gar nicht vorstellen, wie oft ich schon die Geschichte gehört habe von dem Ehemann, der den Hochzeitstag vergessen hat und sich mit den paar Blumen aus der Hotellobby davon macht.

Die öffentlichen Toiletten werden regelmäßig bis zum letzten Nagel geplündert.

Einer unserer Kunden, ein historisches Luxushotel an der Atlantikküste, das einer wohlbekannten Hotelgruppe gehört, hat dies am eigenen Leib zu spüren bekommen. Das Hotel stellte kostenlos kleine Gästehandtücher aus Baumwolle zur Verfügung, damit sich die Besucher der Toiletten der Hotellobby die Hände abtrocknen können. Diese kleinen Handtücher, die man oft auf den Zimmern findet, sind sehr praktisch: sie sind angenehm weich, liegen individuell neben dem Waschbecken und die Kunden finden sie viel bequemer als die Papierhandtücher aus den Spendern.

Ein Luxushotel, das auf seinen guten Ruf achtet, muss diese Artikel unbedingt bereitstellen.

Leider haben etliche „ahnungslose“ Kunden nicht verstanden, wie man diese Gästehandtücher (oder auf Englisch face-cloths) verwendet: Anstatt sie in den Wäschekorb zu ihren Füßen zu werfen, sind die Tücher schwuppdiwupp in ihre Taschen gefallen.

Für unser Luxushotel wurden die anfallenden Kosten unhaltbar, deshalb hat es uns kontaktiert, um eine Lösung zu finden und das haben wir in der Tat: gewebte Einweg-Handtücher. Bislang haben wir diese nur für Ayurveda-Massagen in Fünf-Sterne-Spas angeboten.

Caractère Paris erzeugt seit 1993 eine ganze Palette an Einweg-Handtüchern, die entweder in einem Friseursalon (Großer Preis für Hygiene auf der Fachmesse Coiffure et Beauté MCB 2000) oder in den zahlreichen Pflegeberufen in Schönheitsinstituten eingesetzt werden können.

Diese kleinen gesäumten Handtücher (30 x 30 cm) bestehen aus Absorbtex®, ein weicher, resistenter und ungewobener Stoff, der gänzlich recycelbar ist.
Sie absorbieren genauso gut wie Handtücher aus Baumwolle und werden einzeln oder in 25er-Packungen angeboten. Das Hotel kann sie entweder flach hinlegen oder einrollen, wie man auf dem Foto sehen kann.
Das Hotel muss sich nie mehr um Reinigung, Auszählung oder Verlust kümmern.

Die bestellten Mengen ermöglichen unserem Kunden, seine Kosten zu reduzieren und sein Budget unter Kontrolle zu haben.

Jetzt sind es schon 5 Jahre, dass wir dieses wunderschöne Luxushotel (und auch andere) versorgen und das für diese strategische Stelle reservierte Budget ist nun wieder auf ein normales Niveau zurückgekehrt.

Wenn auch Sie Probleme mit dem sonderbaren Verschwinden dieser Art von Artikeln haben, zögern Sie nicht länger und kontaktieren Sie uns unter +49 0221 82 82 9395, wir finden die richtige Lösung für Sie.

Hotelslipper und Wellness-Pantoffeln – Unser Angebot

Caractere Hostellerie's Deutschland

Einweg-Hotelpantoffeln Standard

Diese Einmal-Hotelslipper sind vorrangig für Hotelaufenthalte gedacht und sind außerdem für Spa-Anwendungen (Sauna oder Massagen etc.) und Kosmetikbehandlungen geeignet.
Die Einmalpantoffeln sind aus weichem, sehr leichtem Stoff hergestellt. Die Sohle ist aus stabilem, mit Stoff überzogenem Karton, an der Oberseite dünn gepolstert und an der Unterseite gummiert.

Pantoffeln Pantoffeln

Diese Einweg-Hotelhausschuhe sind also rutschfest, sollten aber dennoch nicht an allzu feuchten Orten, wie zum Beispiel in Schwimmbädern verwendet werden.
Vorne geschlossen bieten sie auch kleineren Füßen guten Halt.


Da die Einmal-Hotelpantoffeln paarweise verpackt sind – es gibt jeweils einen rechten und einen linken Schuh- kann jedem einzelnen Hotelgast sein eigenes Paar angeboten und somit eine maximale Hygiene garantiert werden.

Das Standardmodell ist in der Farbe weiß und in drei verschiedenen Größen erhältlich: Die kleineren bis Schuhgröße 43, die größeren Einmalpantoffeln bis Schuhgröße 46 und die extra-großen bis 48.

Einweg-Hotelpantoffeln Standard offen

Diese in der Farbe weiß erhältlichen Einmalhausschuhe…

Ursprünglichen Post anzeigen 291 weitere Wörter

Und Sie, was nehmen Sie von Hotels mit? Bedeutet das Mitnehmen von Bademänteln Diebstahl?

Caractere Hostellerie's Deutschland

Einige Menschen mögen es, viele Dinge von Hotels mitzunehmen und andere Leute vergessen Dinge, die sie mit sich brachten.

Mitgenommen wird praktisch alles: ein Flügel, diverse antike Uhren, ein Schwein aus Stein, ein schwerer Marmorkamin, sogar ein lebender Hummer.

Vergessen wurde: eine tote Ziege, ein ängstlicher Hamster, eine Totenurne , verschiedene Prothesen, Perücken in verschiedenen Farben, ein Papagei, Sittiche, Beinprothesen, ein Glasauge, Schlafanzüge, Herren und Damenunterwäsche.

Sogar ein Bondage-Set, einschließlich der Peitsche, wurde in einem Hotel in London von einem Gast, der Englische Disziplin liebt, vergessen.

Mit all den Dingen, die in Hotels vergessen werden, könnte man mehrere Museen mit den seltsamsten Objekten eröffnen.

Die Waage neigt sich in Richtung derer, die während ihres Hotelaufenthaltes ein unbedeutendes Souvenir mit nach Hause nehmen. Die meisten nehmen so viele Hotel-Aufmerksamkeiten mit, wie sie nur können (Duschhauben, Shampoos, Seifen, Nageletui,…).

l_bonnet-doucheWer hat nicht schon einmal einen oder mehrere folgender Artikel in seinen…

Ursprünglichen Post anzeigen 489 weitere Wörter

Warum ist es wichtig, beim Tragen eines 3D-Virtual-Reality-Headsets Hygieneschutz zu verwenden?

vr-headset

Die Antwort ist einfach und bereits in der Frage enthalten: Hygiene.

Es ist der einfachste und sicherlich auch effektivste Weg, um eine Ausbreitung von Keimen von einer Person zur anderen zu begrenzen.

 

 

Es ist immer besser, wenn es neu und sauber ist!

Bakterien, Pilze und Viren existieren und es ist unser Ziel, so weit wie möglich die Ausbreitung von Keimen von einem Benutzer zum nächsten zu vermeiden.

Lassen Sie uns die Virtual-Reality-Demonstrationen auf Messen oder in Ausstellungsräumen als perfektes Beispiel anführen.

Der Demonstrator gibt Ihnen das Headset, welches jemand gerade erst benutzt hat, ohne es zu desinfizieren.

Was halten Sie davon? Würden Sie das Risiko eingehen, es mit Ihrem Gesicht in Kontakt zu bringen?

Die Antwort darauf ist einfach.

Um dieses unangenehme Problem zu beheben sowie echte und sichtbare Hygiene zu gewährleisten, hat das Pariser Labor von Caractère die Einweg-Schutzmaske für 3D-Brillen und Headsets entwickelt.

Gefertigt aus einem technischen Vliesstoff, der sehr weich, fest und so saugstark wie Baumwolle ist, schafft die Einweg- Maske eine tatsächliche und effektive Barriere zwischen dem 3D-Headset und dem Gesicht des Benutzers.

Das verhindert den Kontakt des Gesichts mit Verunreinigungen und das Infizieren des nächsten Benutzers.

Die Nase, die Stirn und die Augenpartie sind so vollständig geschützt.

Der Stoff, aus dem die 3D-Einweg-Maske hergestellt ist, absorbiert Talg und Schweiß, die durch das Tragen einer 3D-Brille hervorgerufen werden können.

Tatsächlich geben bestimmte 3D-Headsets ein bisschen Wärme ab, was manche Menschen zum Schwitzen bringt. Die Maske ist dafür da, den Überschuss zu absorbieren und ein Maximum an Komfort zu gewährleisten.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Tragen einer Brille mit der Verwendung einer Hygienemaske für 3D-Headsets vollständig kompatibel ist.

Auf Messen oder in Ausstellungsräumen liegt es offensichtlich in der Verantwortung des Veranstalters oder des jeweiligen Unternehmens, neue Hygienemasken für jede Präsentation oder Schulung zur Verfügung zu stellen. Viele Menschen weigern sich tatsächlich, ein 3D-Headset auf ihr Gesicht zu setzen, das vorher nicht desinfiziert wurde oder keinen Hygieneschutz hat.

Es wäre unangemessen und unwirtschaftlich für den Veranstalter oder das Trainingszentrum, die Anzahl der Demonstrationen einfach zu begrenzen, weil nicht richtig an die Hygiene gedacht wurde.

Dank der Verpackung des Produkts ist das Verteilen der Hygienemasken einfach. Praktischerweise wird die Maske in einem vollständig versiegelten Beutel geliefert. Das garantiert dem Benutzer, dass sie unbenutzt ist. Das ist es, was wir als sichtbare Hygiene bezeichnen, deren sich die Besucher auch sehr bewusst sind.

Die Schutzmaske ist durch das Pariser Labor von Caractere Paris so entwickelt worden, dass sie sich gut allen Gesichtern anpasst und den Abstand zwischen den Augen und verschiedene Nasenformen berücksichtigt. Jeder ist anders – mit einem ovalen, eckigen oder runden Gesicht, eines ist breit, das andere schmal… Viele dieser Faktoren sind bei der Entwicklung der Maske berücksichtigt worden, um ein Höchstmaß an Hygiene und ein hohes Niveau an Komfort unter Vermeidung möglicher Beeinträchtigungen während der Demonstration für den Benutzer zu gewährleisten.

In der Tat müssen bei Veranstaltungen und beim Training, zum Beispiel beim Erlernen des Fliegens einer Drohne, Auszubildende eine Hygienemaske tragen.

Es ist genau das gleiche auf einigen sehr großen internationalen Motorshows, wo einige Hersteller Fahrdemonstrationen von neuen Fahrzeugen unter Verwendung von 3D-Virtual-Reality anbieten.

Die Maske ist leicht zu entfalten und schnell und effizient mit Hilfe eines elastischen Bandes an das Gesicht anzupassen. Sobald Sie die Schutzmaske am Gesicht angebracht haben, ist es nur noch erforderlich, die 3D-Brille oder Maske aufzusetzen.

Daher gibt es keine verlorene Zeit zwischen zwei Demonstrationen unter Verwendung von Virtual Reality, was im Ergebnis die Produktivität der Produktpräsentationen erhöht.

Warum versuchen Sie es nicht!

Dieses Produkt ist nur in einem Format verfügbar. Es wird in Boxen zu 100 Hygienemasken für die 3D-Virtual-Reality-Headsets geliefert.

Denken Sie daran, dass jede Maske einzeln verpackt ist, um dem Benutzer reale und sichtbare Hygiene zu gewährleisten.

Weitere Informationen oder spezielle Anforderungen?

Besuchen Sie die Caractere Paris Webseite für Informationen über die Verfügbarkeit und Preise oder schicken Sie eine E-Mail an deutschland@caractere.org bei allen Fragen

Sie können jederzeit mit der Firma in Kontakt per Telefon treten: +49 0221 8282 9395.

Die kommerziellen Teams eines jeden Landes stellen Ihnen gern die technischen Informationen zur Verfügung und berücksichtigen Ihre spezifischen Anforderungen.

“Land der Berge – Vielgerühmtes Österreich”

skiing-16145

Jeden Winter zieht es erneut viele Wintersportler in die Regionen von Österreich.

Die Landschaften, die Berge, die österreichische Natur und auch die Kultur laden zum Winterabenteuer ein.

Ob Langlauf im Montafon, Skifahren in Obergurgl – Hochgurgl, Snowboarden in Mayrhofen oder Winterwandern im Skigebiet Zell am See Kaprun – Österreich bietet alles was das Herz begehrt.

Das Skigebiet Kitzbühel ist das beste Skigebiet weltweit. Die Gemeinde hat mit 4,8 von 5 Sternen die höchste Bewertung weltweit. Kitzbühel ist eine Stadtgemeinde von knapp 8500 Einwohnern im Nordosten von Tirol.

Nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer zieht es Hobbysportler, Naturfreunde und Wanderer in die Höhen Österreichs.

backpacking-1167751__180

Der Rekordsommer 2015 mit etwa 350.000 Übernachtungen erfreute die Hüttenbesitzer und lässt diese auf eine ähnliche Winterbilanz hoffen.

Frau Holle ließ auch dieses Jahr die Wintersportler wieder bangen, denn durch das Ausbleiben des Schnees, wurden viele Winterurlaube storniert.

Da die Gäste ihre Buchungen dem Schnee anpassen und somit spontan buchen, ist es für die Hüttenbesitzer eine Herausforderung im Voraus zu planen. Viele haben unter den Wetterverhältnissen zu leiden und die Unsicherheit lässt viele Besitzer ihre Hütten an neue Pächter vergeben.

Trotzdem ist der Umsatz der hinter der Wintersaison steckt, enorm. Im Jahr 2015 lag der Umsatz bei 13 Milliarden Euro.

Der idyllische Frieden der verschneiten Täler und die Ausstrahlung der Kraft der Berge sind beim Wandern das Gegenstück zur Piste.

Ein Winterurlaub in den Bergen hat von Action bis zur Ruhe alles zu bieten.

Die Unterkünfte, welche die Höhen bieten sind unterschiedlich.

wurstplatte-653879_960_720

Die Einkehr auf eine zünftige Alm mit einer “Brettljausn” bleibt in guter Erinnerung.

Sehr beliebt sind die Berghütten, umgeben von W
ald, Bäumen und dem tiefen Schnee, sowie Gipfel wie aus dem Bilderbuch, die den Alltag vergessen lassen. Auf vielen Berghütten kümmert sich der Hüttenchef persönlich um das Leib und Wohl der Gäste.

Während die Gäste sich stärken und vom Skitag erholen, bekommen diese wercheese-838516_960_720.jpgtvolle Tipps und erleben den berühmten Hüttenzauber.

Auch immer beliebter – vor allem unter den Jugendlichen – sind die sogenannten Selbstversorger-Hütten. Für die nötige Stärkung nach einem Tag voller Natur und Aktivität sorgt der Gast selbst.

Übernachtende genießen zudem, dass sie gleich morgens mitten im Gebirge sind. Obendrein hat jede der Berghütten ihre besondere Geschichte.

So spontan wie der Wintereinbruch ist, so spontan müssen auch die Hüttenbesitzer sein. Vorbereitung hier ist das A und O. Ein Punkt, welcher oft vergessen wird,ist die Bettwäche – doch warum gerade die Bettwäsche?

Für viele Hüttenbesitzer ist das Waschen der Bettwäsche ein schwieriger Prozess, da die Wäsche zurück in das Tal gebracht werden muss. Für die, die auf Nummer sicher gehen möchten, bietet die Firma Caractere Einweg-Bettwäsche, welche jederzeit nutzbar ist. Diese erleichtert bereits vielen Hüttenbesitzer das Leben auf der Alm.

Bei den Selbstversorger-Hütten ist der Gast meist selbst für seinen Schlafsack verantwortlich. Für die Gäste, die ihr Hüttenbett doch vergessen haben, haben die Besitzer der Hütten oftmals einen Schlafsack bereit.

Um hier eine saubere Nacht garantieren zu können, bietet die Firma Caractère den Einweg-Schlafsack aus angenehmen Vliesstoff, welcher einzeln verpackt ist und oben eine Öffnung besitzt, die das Reinschlupfen bequem und einfach macht.

Für viele ideale Lösungen bietet die Firma Caractère recyclebare Produkte an.

Auf unserer Caractère Homepage unter http://www.einweg-produkt.de finden Sie eine Auswahl zahlreicher recyclebarer Einwegprodukte. Gerne sind wir auch telefonisch unter +49 221/828 29 395 für Sie erreichbar.

Was geschieht mit unserem Plastikmüll?

Diese Frage stellen uns in der letzten Zeit einige Kunden, als Reaktion auf unser Versprechen, das unsere Caractère Einweg-Produkte 100% recyclebar sind.

Deutschlplastic-bottlesand ist Vorreiter in der Trennung und Wiederverwertung von Abfällen. Nach Angaben der Süddeutschen Zeitung wird 65% des kommunalen Abfalls wiederverwertet bzw. kompostiert, in dieser Zahl ist der Plastik-, Papier- und Glasmüll enthalten.

Die Wiederverwertung oder das Recycling (englisch: Rückführung) von Kunststoffen wird in vier verschiedenen Methoden durchgeführt:

  1. Das Werkstoff – Reycling

    Bei diesem Prozess bleiben die Makromoleküle unverändert. Sortierte Kunststoffe werden zu Regranulaten verarbeitet. Regranulat wird aus Mahlgut über einen Schmelzprozess als Granulat gewonnen.

    Gemischte Kunststoffe hingegen werden direkt in Fertigprodukte umgewandelt.

  2. Das Rohstoff – Recycling

    Dies bedeuet, dass die Makromoleküle zerlegt werden. Bei der sogenannten Hydrolyse/Solvolyse werden Monomere erzeugt, die ein Ausgangsstoff für Kunststoff sind.

    Eine andere Variante ist die Hydrierung/Gaserzeugung bei der Gase und Öle entstehen.

  3. Die Thermische Verwertung

    Die Makromoleküle werden verbrannt, aus dem Kunststoffen wird Energie erzeugt, wie z.B. Strom und heißes Wasser.

  4. Das Kompostieren

    Biologisch abbaubare Kunststoffe können kompostiert werden. Diese müssen sich laut einer DIN-Norm innerhalb eines Zeitraums durch den Einfluss von Hitze, Sauerstoff, Feuchtigkeit und Bakterien oder Pilzen zu 90 Prozent sich in die Stoffe Wasser, Kohlendioxid und Biomasse zersetzen.

Im Technik Atlas unter Methoden des Kunststoff-Recyclings finden Sie eine Grafik mit einer Zusammenfassung der obengenannten Verfahren.

Der Großteil unsere Caractere Einweg-Produkte, wie z.B. die Kissenbezüge oder Schlafsäcke besteht aus dem thermobasierten Kunststoff Polypropylen.

Polypropylen ist ein Kunststoff, dessen Material extrem leicht, qualitativ hochwertig und sehr einfach zu recyclen ist. Bei der Wiederverwertung entsteht ein Mahlgut, bei dem der Kunststoff in kleine Kügelchen zerkleinert wird. Aus hygienischen Gründen können daraus keine Lebensmittelverpackungen hergestellt werden, jedoch wird das entstandene Material für die Herstellung von neuen Produkten wie beispielsweise Windeln, Kleidung, Kuscheltiere oder für Verpackungen und Folien eingesetzt.

Schwarzes Dreieck PPPolypropylen wird auf den Produktverpackungen durch ein schwarzes Dreieck mit der Zahl 5 darin gekennzeichnet und bedeutet, dass das Produkt recyclebar ist.

Werfen Sie doch einen Blick auf unsere Caractère Homepage www.einweg-produkt.de. Dort finden Sie eine Auswahl zahlreicher recyclebarer Einwegprodukte, wie z.B. Einweg-Hygieneartikel oder Einweg-Bettwäsche. Gerne sind wir jederzeit auch telefonisch für Sie unter der Telefonnummer +49221/828 29 395 zu erreichen.