Flüchtlingslager brauchen dringend Einwegbettwäsche und Tücher

Politisch Verfolgte können in Deutschland, Österreich und der Schweiz Asyl beantragen. Seit den letzten 30 Jahren kamen hunderttausende von Flüchtlingen  aus solchen Ländern wie der Türkei, Serbien und Montenegro, Tschetschnien, Aserbaidschan, Irak, Iran, Afghanistan, China, und nun auch von Ländern die vom Arabischen Frühling betroffen waren. Aus Syrien sind mittlerweile Flüchtlinge in Auffangslagern wie in Lampedusa, Italien zu zehntausenden eingetroffen.

Dort ist die Aufnahme von politischen Flüchtlingen zum grossen Problem geworden, vor allen da immer mehr Menschen, Erwaxchsene wie Kinder hier ankommen. Der Bedarf nach Betten und Hygieneeinrichtungen ist Priorität und damit auch die Wichtigkeit von Produkten wie Bettwäsche und Tücher.

Flüchtlingssituation in Deutschland, Österreich und der Schweiz:

Flüchtlinge müssen nach ihrer Ankunft zwischen sechs Wochen und drei Monaten in Deutschland in einer so genannten Erstaufnahmeeinrichtung verbleiben. Danach können die Bundesländer Flüchtlinge auch in Wohnungen unterbringen. Viele Bundesländer weisen Asylsuchende und Geduldete aber jahrelang in Lager ein.

Diese sogenannten Flüchtlingslager sind zahlreich vor allem in Bayern, dem südlichsten Staat, mit 118 Lagern wo die meisten Flüchtligen von Ländern aus südlicher Richtung kommen. In den restlichen 15 Bundesländern gibt es weitere 60 Lager.

Die Anzahl der eintreffenden Flüchtlinge im Jahr 2012 hat sich in Deutschland mit über 70,000 gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Deutschland ist weltweit das drittgrösste Aufnahmeland von Flüchtlingen mit 589,700 Menschen (bis Ende 2012). Allein 5000 syrische Flüchtlinge wurden im Spätsommer 2013 in deutschen Lagern untergebracht.

In Österreich und der Schweiz liegt die Anzahl der Flüchtlinge zwischen 20,000 und 30,000, die auf bis zu acht verschiede Lager veteilt sind bevor sie als Asylanten in die Bevölkerung eingelgiedert werden.

Das allgemeine Problem diese Flüchtlingslager ist der Wohnraum in diesen sogenannten Aufnahme- oder Aufgangslagern. Da Wohnraum knapp ist, werden viele Flüchtlingein Räumen mit Etagenbetten untergebracht. Dort sind minimale Matratzen und Kopfkissen vorgesehen. Die Anwendung von Einwegbettwäsche und Einwegtüchern ist eine ideal Lösung um beste und gesündeste hygienische Zustände zu schaffen.

Die folgenden Produkte von Caractere sind mittlerweile zu wichtigen Bestandsteilen solcher Flüchtlingslager geworden:

Matratzenschutz

Matratzenschutz

Einweg Kopfkissenbezug

Einweg Kopfkissenbezug

Einweg Decke

Einweg Decke

Quellen:

http://www.uno-fluechtlingshilfe.de/fluechtlinge/zahlen-fakten.html

http://www.bamf.de/DE/Infothek/Statistiken/statistiken-node.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Fl%C3%BCchtlingslager

http://www.greenpeace-magazin.de/magazin/archiv/1-12/fluechtlingslager-leben-im-schwebezustand/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s