10 gute Gründe, Matratzenschoner mit mittlerer Lebensdauer Nuit Tranquille für ein Hotel oder Gästehaus zu gebrauchen

1. Tadellose Sauberkeit.
Wer hat noch nie Haare, Schamhaare und andere verdächtige Flecken auf den Matratzenschonern in Hotels oder Gästehäusern gefunden. Man braucht nicht unbedingt Kandidat bei Hotel Hell sein, trotzdem muss man zugeben, dass diese Bemerkung immer wieder auftaucht, sogar bei einer ganz einfachen Inspektion einer Franchise oder einer Unternehmensgruppe. Darum haben wir diesen Matratzenschoner entwickelt, der mehrere Monate überstehen kann und erst ersetzt werden muss, wenn er verschmutzt ist oder wenn es das Pflichtenheft des Hotels vorschreibt.

2. Geld sparen.
Alles dreht sich um Geld : je nach Anzahl und Größe kosten unsere Matratzenschoner um die 2€. Sie sind viel billiger als herkömmliche Matratzenschoner. Nochdazu müssen herkömmliche Matratzenschoner für teures Geld gewaschen werden und oft entspricht das Erebnis nicht den Erwartungen. Selbst eine chemische Reinigung wird mit Blutflecken nicht immer fertig. Denken Sie auch an die Haare, die immer stecken bleiben, egal was man macht.

3. Zeit sparen.
Wenn Sie Ihre Wäsche selber waschen oder sie in die Reinigung tragen, müssen Sie warten, bis die Wäsche sauber und trocken ist, bevor Sie Ihre Betten machen können. Das ist viel verlorene Zeit und Energie, und das alles nur für einen Matratzenschoner.

4. Einfaches Wäschemanagement.
Der Einweg-Matratzenschoner ist stets verfügbar, denn er braucht viel weniger Platz als ein herkömmlicher. Wir liefern in der Regel innerhalb 48 / 72 Stunden in ganz Europa, somit haben Sie immer Produkte auf Lager.

5. Professionelles Aussehen.
Der Matratzenschoner besteht aus einem ungewobenen Stoff, der vor 10 Jahren entwickelt wurde und der deshalb in Betracht gezogen wurde, weil er zahlreiche unverzichtbare Qualitäten besitzt, die man braucht, um eine gute Nacht zu verbringen. Er ist ausreichend wasserdicht, trotzdem luftdurchlässig und geräuschlos und eignet sich daher für eine normale Verwendung in einem Hotel oder Gästehaus.

6. Einfache Handhabung.
Alle Matratzenschoner Nuit Tranquille werden als Spannleintücher in 11 verschiedenen Größen angeboten, für einen stets perfekt gespannten Matratzenschoner und Gäste, die sich behaglich fühlen.

7. Weniger Schmutzwäsche.
Weniger Wäsche waschen bedeutet nicht nur, Zeit und Geld sparen, es trägt auch zum Umweltschutz bei, indem weniger Waschmittel und Weichspüler in die Umwelt geraten. Der Matratzenschoner ist zu 100% recycelbar.

8. Weniger externer Service und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten.
Wenn Sie sich an eine externe Reinigungsfirma wenden, kann es vorkommen, dass das Ergebnis nicht Ihren Erwartungen entspricht: Verzögerungen, Verluste, Flecken oder geschrumpfte Matratzenschoner. Wenn Sie keinen externen Service mehr brauchen und sich nicht mehr mit deren dauernden Problemen herumärgern müssen, können Sie sich endlich um das Wesentliche kümmern: Ihre Gäste !

9. Platz sparen.
Dank seines ungewebten Stoffs braucht der Matratzenschoner Nuit Tranquille zweimal weniger Platz als ein herkömmlicher Matratzenschoner. Eine Erleichterung für jene, die Stapel an Wäsche verwalten müssen.

10. Mehr Komfort für Ihre Gäste.
Schließlich und endlich ist dies das Allerwichtigste. Der Matratzenschoner Nuit Tranquille schützt Ihre Betten, und gleichzeitig schenkt er Ihren Gästen mehr Komfort. Luftdurchlässig, stets sauber und wasserfest. Für mehr Informationen, klicken Sie bitte auf unsere Seite mit dem Matratzenschoner Nuit Tranquille, egal ob Sie ein kleines Gästehaus oder eine Hotelgruppe sind. Wir finden die passende Lösung für Sie.

Advertisements

“Land der Berge – Vielgerühmtes Österreich”

skiing-16145

Jeden Winter zieht es erneut viele Wintersportler in die Regionen von Österreich.

Die Landschaften, die Berge, die österreichische Natur und auch die Kultur laden zum Winterabenteuer ein.

Ob Langlauf im Montafon, Skifahren in Obergurgl – Hochgurgl, Snowboarden in Mayrhofen oder Winterwandern im Skigebiet Zell am See Kaprun – Österreich bietet alles was das Herz begehrt.

Das Skigebiet Kitzbühel ist das beste Skigebiet weltweit. Die Gemeinde hat mit 4,8 von 5 Sternen die höchste Bewertung weltweit. Kitzbühel ist eine Stadtgemeinde von knapp 8500 Einwohnern im Nordosten von Tirol.

Nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer zieht es Hobbysportler, Naturfreunde und Wanderer in die Höhen Österreichs.

backpacking-1167751__180

Der Rekordsommer 2015 mit etwa 350.000 Übernachtungen erfreute die Hüttenbesitzer und lässt diese auf eine ähnliche Winterbilanz hoffen.

Frau Holle ließ auch dieses Jahr die Wintersportler wieder bangen, denn durch das Ausbleiben des Schnees, wurden viele Winterurlaube storniert.

Da die Gäste ihre Buchungen dem Schnee anpassen und somit spontan buchen, ist es für die Hüttenbesitzer eine Herausforderung im Voraus zu planen. Viele haben unter den Wetterverhältnissen zu leiden und die Unsicherheit lässt viele Besitzer ihre Hütten an neue Pächter vergeben.

Trotzdem ist der Umsatz der hinter der Wintersaison steckt, enorm. Im Jahr 2015 lag der Umsatz bei 13 Milliarden Euro.

Der idyllische Frieden der verschneiten Täler und die Ausstrahlung der Kraft der Berge sind beim Wandern das Gegenstück zur Piste.

Ein Winterurlaub in den Bergen hat von Action bis zur Ruhe alles zu bieten.

Die Unterkünfte, welche die Höhen bieten sind unterschiedlich.

wurstplatte-653879_960_720

Die Einkehr auf eine zünftige Alm mit einer “Brettljausn” bleibt in guter Erinnerung.

Sehr beliebt sind die Berghütten, umgeben von W
ald, Bäumen und dem tiefen Schnee, sowie Gipfel wie aus dem Bilderbuch, die den Alltag vergessen lassen. Auf vielen Berghütten kümmert sich der Hüttenchef persönlich um das Leib und Wohl der Gäste.

Während die Gäste sich stärken und vom Skitag erholen, bekommen diese wercheese-838516_960_720.jpgtvolle Tipps und erleben den berühmten Hüttenzauber.

Auch immer beliebter – vor allem unter den Jugendlichen – sind die sogenannten Selbstversorger-Hütten. Für die nötige Stärkung nach einem Tag voller Natur und Aktivität sorgt der Gast selbst.

Übernachtende genießen zudem, dass sie gleich morgens mitten im Gebirge sind. Obendrein hat jede der Berghütten ihre besondere Geschichte.

So spontan wie der Wintereinbruch ist, so spontan müssen auch die Hüttenbesitzer sein. Vorbereitung hier ist das A und O. Ein Punkt, welcher oft vergessen wird,ist die Bettwäche – doch warum gerade die Bettwäsche?

Für viele Hüttenbesitzer ist das Waschen der Bettwäsche ein schwieriger Prozess, da die Wäsche zurück in das Tal gebracht werden muss. Für die, die auf Nummer sicher gehen möchten, bietet die Firma Caractere Einweg-Bettwäsche, welche jederzeit nutzbar ist. Diese erleichtert bereits vielen Hüttenbesitzer das Leben auf der Alm.

Bei den Selbstversorger-Hütten ist der Gast meist selbst für seinen Schlafsack verantwortlich. Für die Gäste, die ihr Hüttenbett doch vergessen haben, haben die Besitzer der Hütten oftmals einen Schlafsack bereit.

Um hier eine saubere Nacht garantieren zu können, bietet die Firma Caractère den Einweg-Schlafsack aus angenehmen Vliesstoff, welcher einzeln verpackt ist und oben eine Öffnung besitzt, die das Reinschlupfen bequem und einfach macht.

Für viele ideale Lösungen bietet die Firma Caractère recyclebare Produkte an.

Auf unserer Caractère Homepage unter http://www.einweg-produkt.de finden Sie eine Auswahl zahlreicher recyclebarer Einwegprodukte. Gerne sind wir auch telefonisch unter +49 221/828 29 395 für Sie erreichbar.

Hüttenzauber im Bergparadies Schweiz

Schweiz Berghütte.jpgTausende Bergliebhaber lockt es jährlich in die Schweizer Berge, wo ihnen ein atemberaubendes Alpenpanorama, endlose Skipisten und gemütliche Stunden in traditionellen Berghütten geboten werden.

Die Schweiz ist der ideale Ort um sich von dem stressigen Alltagsleben eine Auszeit zu nehmen und in der oft unberührten Natur abzuschalten.

Ob zum Ski- und Snowboard fahren, Wandern, Bergsteigen, Klettern oder einfach nur zum Entspannen, jeder Urlauber kommt in der Schweiz auf seine Kosten.

Die beliebtesten Skigebiete werden jährlich neu von den Wintersportlern ausgewählt. Auf der Website http://www.skiresort.de zum Beispiel, wurden kürzlich die besten Skigebiete in der Schweiz ermittelt, dazu liegen 38 Testberichte und 240 Bewertungen vor. Verglichen wurden die Größen der Skigebiete, das Pistenangebot, die Lifte und Bahnen, die Präparierung der Pisten und vieles mehr. Die Testsieger des Jahres 2015 sind die Skigebiete St. Moritz – Corviglia mit 163 km Pistenlänge und Arosa Lenzerheide mit 225 km Pistenlänge.

Die klimatischen Bedingungen mit einem langen, kalten und schneereichen Winter eignen sich perfekt für den Wintersport, aber im Sommer können Temperaturen über dreißig Grad erreicht werden, was zum Baden in den einzigartigen Seen oder zum Wandern in den Bergen einlädt. Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie der Schweiz, veröffentlicht täglich eine ausführliche Wettervorhersage mit Prognosen zu erwarteten Niederschlägen und der Sonnenscheindauer. Da ist es entscheidend, rechtzeitig für eine der Witterung angepasste Ausrüstung für den Aufenthalt in den Bergen vorzusorgen.

Die Schweiz ist Vorreiter bei der Umsetzung umweltschonender und nachhaltiger Initiativen in der Tourismuswirtschaft. Dabei liegt der Fokus auf der Stromerzeugung durch Wasserkraft oder Sonnenenergie und auf der Einsparung des CO2 Ausstoßes. Der Strom für die Schweizer Bundesbahnen wird zu 90% aus Wasserkraft erzeugt, es gibt zahlreiche hybridbetriebene Busse. In Tenna produziert ein Solar-Skilift mehr Strom, als er selbst benötigt. Der überschüssige Strom wird in das Stromnetz weitergeleitet. Ebenso wurde der weltgrößte Solarkatamaran entwickelt, der mit Hilfe von Sonnenenergie auf dem Bielersee bereits mehr als 20.000 km zurückgelegt hat.

BerghütteSchweizer Jugendherbergen sind ebenfalls Vorbild einer nachhaltigen Bewirtschaftung. Die gesamte Elektrizität wird mittels Schweizer Wasserkraft bezogen und Warmwasser wird mit Sonnenkollektoren erzeugt. Zusätzlich gibt es autofreie Ferienorte, wie z.B. in Mürren oder Zermatt.

Im Land gibt es 4493 geöffnete Hotellerie Betriebe, wovon die Bettenauslastung im Jahr 2015 bei 42,1% lag.

Vor allem beliebt sind die zahlreichen Berghütten, die sich meist in idyllischer Lage, von Berggipfeln umgeben, befinden. Im Schweizer Hüttenverzeichnis sind bespielsweise 139 Berghütten aufgeführt und auf der Webseite des Schweizer Alpen Clubs (SAC) sind 152 Hütten mit insgesamt 9200 Schlafplätzen aufgelistet, die zu einem Aufenhalt in den Bergen einladen und ein unvergessliches Erlebnis versprechen.

Dort können die Gäste gemütliche Abende in der Kaminstube verbringen, dabei bodenständige Küche mit hausgemachten Speisen und eine Übernachtung in einer der Gruppenunterkünfte genießen, in denen ein warmes Bett angeboten wird. Beheizte Trockenräume ermöglichen bei Bedarf, die Bergausrüstung zu trocknen. Die Hüttenwarte kümmern sich um das Wohl des Gastes und reichen oft zum Mitnehmen für Ausflüge eine Brotzeit und eine Thermoskanne mit Tee.

Immer beliebter werden die sogenannten Selbstversorger-Hütten. Besonders reizvoll ist es, eine komplette Hütte für sich und seine Gruppe allein zu mieten, sich dort selbst zu verpflegen und Tage im kleinen Freundeskreis zu verbringen.

Oft liegen die Berghütten auf Höhen zwischen 2000 und 3000 Metern. Demnach kann nicht täglich die Bettwäsche gewaschen werden, beziehungsweise es muss ein schwerer Schlafsack im Rucksack mitgebascher-cliff-restaurant Schweizracht werden. Dafür gibt es jetzt eine gute Alternative:

Die ideale Lösung hierfür ist ein 100% recyclebarer Einweg-Schlafsack, den man als Hygienschutz in den Gästeschlafsack oder in die Gästebettwäsche einlegen kann.

Der Einweg-Schlafsack aus angenehmen Vliesstoff ist einzeln verpackt und hat oben eine Öffnung, um bequem hineinschlüpfen zu können. Er ist 200 cm lang und 100 cm breit.

Somit haben Sie für sich oder für Ihre Gäste jeden Tag ein frisches Bett, das absolute Sauberkeit garantiert und in dem man sich rundum wohlfühlen kann.

Machen Sie sich doch auf unserer Caractère Homepage www.einweg-produkt.de selbst ein Bild von unseren Produkten. Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Einweg-Schlafsäcken in einer 10 Stück Packung und hier in einer 100 Stück Packung.

Auf unserer Caractère Homepage finden Sie eine Auswahl zahlreicher recyclebarer Einwegprodukte, wie z.B. Einweg-Handtücher oder Einweg-Bettwäsche. Gerne sind wir jederzeit auch telefonisch für Sie unter der Telefonnummer +49221/828 29 395 zu erreichen.

Gegen Erkrankungen im Urlaub

Langsam aber sicher werden die Tage immer kürzer und kälter in Deutschland. Auf den Straßen läuft mittlerweile fast jeder mit Winterjacke und Schaal rum. Leider steigt auch mit der Kälte das Risiko sich eine Erkältung einzufangen. Das ist schon schlimm genug, aber noch unpassender ist es, wenn man im Urlaub erkrankt.

Wenn es draußen kalt ist, wird dadurch das Immunsystem geschwächt. Dann sind die Menschen deutlich anfälliger für Krankheiten. Besonders problematisch kann das im Skiurlaub sein. Durch den Sport, der betrieben wird, schwitzt man und wenn man anschließend friert, ist es fast sicher, dass man die nächsten Tage im Bett verbringen muss. Sehr schade, denn der Urlaub ist die unpassendste Zeit um krank zu werden.

In diesem Fall hat man leider auch keinen Anspruch auf irgendeine Art von Schadensersatz, denn laut Gesetzt ist man selbst verantwortlich für die Erkrankung.

Diese Aussicht lässt sich nicht wirklich genießen, wenn man krank ist. (Quelle: ARLBERG-friends.com)

Diese Aussicht lässt sich nicht wirklich genießen, wenn man krank ist. (Quelle: ARLBERG-friends.com)

Anders ist es, wenn die Krankheit auf das Hotel zurückzuführen ist. Wenn hygienische Standarts nicht eingehalten werden oder wenn das essen verdorben ist. In diesem Fall sollte man versuchen überzeugende Beweise für die Ursache zu finden, z.B. Fotos. Es ist ebenso wichtig sich mit anderen zusammenzuschließen, beispielsweise wenn mindestens 30% der Gäste an Durchfall leiden, hat man gute Chancen auf Schadensersatz.

In jedem Falle ist es sinnvoll, eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen zu haben, andernfalls kann es schnell sehr teuer für den Patienten werden.

Egal ob es dem Gast gelingt eine Schadensersatzforderung durchzusetzen oder nicht, derartige Vorfälle werfen kein gutes Licht auf das Hotel. Drum ist es um so wichtiger solche Risiken im Vorfeld zu vermeiden.

Eine bedeutende Rolle spielt dabei die Hygiene: Von Bettwäsche über Handtücher bis hin zum gesamten SPA-Bereich, bei häufig wechselnden Gästen, ist die Gefahr hoch, dass Rückstände von Keimen oder Bakterien bleiben können.

Dafür gibt es ideale Lösungen, beispielsweise Einweg-Kopfkissenbezüge. Gerade wo durch Husten oder Haare Rückstände bleiben können, kann man mit Einweg-Kopfkissenbezüge hundertprozentig davon ausgehen, dass alles sauber ist. Einfach den alten Bezug nach Abreise des Gastes durch einen neuen ersetzen. So sauber kann kein Waschgang sein!

Eine gewisse Problematik herrscht auch im SPA-Bereich, wo man meist barfuß läuft. Diese Zonen können besonders anfällig für Fußbilz oder ähnliches sein. Sehr unangenehm für den Besucher und Einweg- Hausschuh als Empfangsartikel (Hotel Slipper)den Besitzer. Dagegen helfen wunderbar Einweg-Pantoffeln ab. Die weich und bequemen Slipper sind immer eine sehr gern gesehenes Angebot. Ob zu einem günstigen Preis verkauft oder als Willkommensgeschenk, diese Pantoffeln erzeugen einen guten Eindruck und Qualität.

Die Firma Caractere bietet ein großes Sortiment von diesen Produkten an. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren: www.einweg-produkt.de

Einweg!? Mehr Vorteile als man glaubt!

Bei dem Begriff Einwegprodukte haben viele Menschen zunächst einen negativen Eindruck. Sie denken an umweltschädliche Verpackungen, viel Plastikmüll und meinen, die Benutzung von Einwegprodukten sei auf Dauer teurer. Ein großer Irrtum, den wir im folgenden aufklären möchten.

Zunächst zu dem Aspekt der Umwelt: Ein Großteil der Materialien, die von der Firma Caractere hergestellt werden, sind aus umweltfreundlichen, biologisch abbaubaren Stoffen hergestellt. In der Produktentwicklung spielte die Nachhaltigkeit eine große Rolle, sodass man, soweit dies möglich ist, auf umweltschädliche Materialien verzichtete.

Ein weiterer Punkt, der Einfluss auf die Umwelt hat, ist das Waschen. Einwegprodukte müssen nicht gewaschen werden. Wenn man für den Hotelbedarf Bettwäsche kauft, ist diese so ausgelegt, dass sie mehrere Nächte genutzt werden kann, in etwa so lange, wie die durchschnittliche Aufenthaltszeit eines Gastes. Wenn dann der Gast wieder abreist, kann die Bettwäsche einfach entsorgt werden und anschließend neue aufgezogen werden. Das spart nicht nur eine Menge Zeit, sondern vor allen Dingen vermeidet man so unzählige Waschgänge. Und dass der emense Wasserverbrauch eines Hotels nicht gut für die Umwelt ist, steht außer Frage.

Eine große Menge Plastikmüll entsteht bei der Entsorgung unserer Einwegprodukte ebenfalls nicht, da für die Produkte fast ausschließlich andere Materialien verwendet werden. Lediglich die Verpackungen sind aus Plastik, wobei man hierbei wählen kann, ob jedes Produkt einzeln oder im Bündel verpackt geliefert werden soll. Ganz kann man aus hygienischen Gründen nicht auf die Extraverpackung verzichten.

Mikrofaserhandtücher für Hotels

Mikrofaserhandtücher für Hotels

Das Vorurteil Einwegprodukte seinen auf Dauer teurer als normale Produkte, kann, auf längere Sicht bertachtet, widerlegt werden. Wenn man Aspekte wie höhere Anschaffungskosten, Reinigungskosten und Personalkosten mit einbezieht, stellt sich heraus, dass man durchaus Geld sparen kann!

Dazu kommt noch das Problem, dass in Hotels leider öfters Dinge von Gästen mitgenommen werden, wie beispielsweise Handtücher. Auf Dauer verursacht das ebenfalls hohe Kosten. Bei Einwegprodukten hingegen ist der Verlust nicht schlimm, es erspart sogar das Entsorgen dieser Produkte, sodass einige Hotels offiziel ihren Gästen anbieten, diese Dinge mitzunehmen.

Noch ein Vorteil, den die Firma Caractere anbietet, ist, dass nahezu alle Produkte in verschiedenen Ausführungen zu haben sind. Es besteht die Wahl zwischen verschiedenen Größen, Farben und bei Bettwäsche zwischen wasserdicht oder nicht. Außerdem werden unterschiedliche Qualitätsstufen angeboten, je nachdem was der Kunde benötigt.

Ein besonderes Highlight ist das Bedrucken von Logos. Ab einer ausreichenden Bestellmenge kann der Kunde sein individuelles Logo auf das von ihm gewünschte Produkt drucken lassen. Diese Möglichkeit kam bisher immer sehr gut an, wenn beispielsweise Hotels Pantoffeln oder Handtücher mit ihrem Logo auslegen können.

Sie haben jetzt auch Interesse an Einwegprodukten und möchten diese mal ausprobieren!?

Dann werfen Sie doch einen Blick auf unsere Internetseite: www.einweg-produkt.de

 

Einweg- Hausschuh als Empfangsartikel

Hotel Slipper

Spannbezüge

Für alle Fälle

Sie haben ein Hotel, einen Frisörsalon oder Sie besizten einen Wellnessbereich!? Dann finden Sie hier genau das richtige: Die Firma Caractere bietet eine breite Palette an Produkten an, die genau in diesen Bereichen gebraucht werden. Werfen Sie einen Blick auf unsere Webside und testen Sie einen der vielfältigen Artikel aus.

Werfen wir einen Blick auf die Produkte für den Hotelbedarf:

Angefangen bei standartmäßiger Ausstattung, wie Bettwäsche für Hotels (von Spannbettlaken bis hin zum Kopfkissenbezug), über wichtBademäntelige Dinge im Bad, wozu Handtücher und zählen, bis hin zu besonderen Präsenten für die Gäste, wie Hotelpantoffeln.

Gute Hotels zeichnen sich durch einwandfreien Sevice aus und genau diesen können die Produkte verbessern.

Für den SPA und Wellness-Bereich bietet die Firma Caractere ebenfalls verschiedenste Einwegprodukte an:

Da gibt es zum einen unterschiedliche Badekleidung, aber auch Slips und Stings in mehreren Größen.

Gewähren Sie Ihren Gästen einen noch entspannteren Aufenthalt durch angenehme Bekleidung.

Auch im industriellen Gewerbe werden die Produkte gerne genutzt:

Dort wird verschiedene Arbeitskleidung angeboten, aber auch Haarschutzhauben und Kopfhörerschutzbezüge.

Es gibt noch viele weitere Bereiche, in denen unsere Produkte zum Einsatz kommen. Es besteht auch die Möglichkeit, Produkte genau nach den Wünschen des Kunden zu gestalten, sodass sie in Ihrem ganz individuellen Bereich eingesetzt werden können.

c646d596-b9b8-47b3-9994-e086a26214ef

Bei dem Großteil der angebotenen Produkte handelt es sich um Einwegprodukte. Das hat auch gute Gründe, da Einwegprodukte viele Vorteile bieten:

Die Produkte können nach der Benutzung einfach weggeworfen werden. Das erspart aufwendiges und teures Waschen. Außendem wird eine Menge Zeit gespart, denn das Entsorgen geht deutlich schneller von Statten, als ein kompletter Waschgang.

In Hotels kommt es leider immer wieder vor, dass Dinge mitgenommen werden. Der zur Verfügung gestellte Bademantel, die schönen Handtücher etc. Bei Einwegprodukten fällt dieser Verlust weg.

Die meisten Dinge für den Hotelbedarf sind so konzipiert, dass sie bei normaler Nutzung ein bis zwei Wochen halten, also so lange wie die reguläre Aufenthaltszeit eines Gastes. Sollten auch diese Produkte einfach mitgenommen werden, fällt der Verlust nicht so sehr ins Gewicht.

Zudem kommte es bei den Gästen meist sehr gut an, wenn man ihnen gestattet, beispielsweise die Hotelpantoffeln mit nach Hause zu nehmen.

Wenn man die Produkte nach umfangreicher Benutzung entsorgt, braucht man dabei kein schlechtes Gewissen zu haben: Der größte Teil der Produktpalette ist biologisch abbaubar und wurde umweltfreundlich hergestellt. Möglicherweise bewirkt das regelmäßige Waschen von Produkten negativere Auswirkungen auf die Umwelt, als sie einfach zu entsorgen.

Wenn Sie weitere Informationen über die Einwegprodukte bekommen möchten, besuchen Sie unsere Internetseite: www.einweg-produkt.de

Kontaktieren Sie uns gerne auch telefonisch oder über Email, für Fragen und Ratschläge stehen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

Cocooningt_couvertureEinwegschürze wasserdichtl_col_chale800

Schöne Urlaubsgrüße

Entweder waren Sie schon im Uraub, oder Sie fahren noch, denn jetzt während der Sommerferien ist in Deutschland Urlaubshochsaison. Jeder fährt gerne in den Urlaub, besonders die Deutschen, und das Lieblingsziel ist weiterhin das eignen Land.

Auch in Zeiten von Email und SMS, die meisten verzichten in ihrem Urlaub nicht darauf, traditionell Postkarten zu verschicken. Und wer freut sich nicht über nette Grüße und bekommt beim Anblick der tollen Karten Fernweh!?

Wie schon erwähnt, die Mehrheit der Deutschen machen Urlaub im eingenen Land, dicht gefolgt von Spanien und Italien. Mit dem Meer im Norden und den Alpen im Süden ist große Vielfalt geboten, auch wenn eine Schönwettergarantie nicht gewährleistet ist.

Bayern bildet da das beliebteste Reiseziel innerhalb Deutschlands. Besonders die malerischen Alpen mit ihren glasklaren Bergseen ziehen Touristen an. Wer noch nie an einer Wanderung in besagter Landschaft teilgenommen hat, sollte das unbedingt tun. Tagsüber wandern und die Nacht in einer Berghütte verbringen verspricht ein unvergessliches Erlebnis.

Besonders die kleinen Berghütten haben einen ganz besonderen Reiz: die schlichten Unterkünfte, weit weg von jeglichem Lärm, bieten für kurze Zeit alles was man braucht. Hierbei spielt Ausstattung eine wichtige Rolle, denn sie ist auf ein Minimum reduziert und muss einwandfrei funktionieren. Das reicht vom funktionierendem Wasserkocher, genügend Verpflegung, bis hin zu passender Bettwäche.

Alphütte

Für letzteres bietet die Firma Caractere die idealen Produkte an: Bettwäsche, Pantoffeln, Handtücher und vieles mehr. Das besondere an diesen Produkten ist, dass es sich um Einwegprodukte handelt. Nach mehrmaliger Benutzung, können die unweltfreundlichen Produkte guten Gewissens weggeschmissen werden.

Dieser Umstand ist in den kleinen Berghütten gold wert! Es kann ein kleiner Vorrat für ein bis zwei Monaten angeschafft werden und bei bedarf aufgestockt werden. Klein und einzeln verpackt nehmen die verschienden Produkte nur wenig Platz weg.

Da auf den Berghütten nur in den seltensten Fällen Strom zur Verfügung steht, können Decken und Lacken nicht gewaschen werden. Dafür bieten die Einwegprodukte die perfekte Lösung. Jeder Gast kann sich für die Dauer seines Aufenthalts, welcher zumeist nur eine Nacht beträgt, das gewünschte Bettzeug nehmen und es am nächsten Tag entsorgen, sodass der nächste Gast sich wieder neues nehmen kann.

Dadurch wird viel Aufwand gespart, indem nicht täglich neue Produkte zu der Hütte geschafft werden müssen. Außerdem sind die Einwegprodukte günstig und einfach zu handhaben.

Wenn Sie jetzt Interesse an derartigen Produkten haben, beraten wir sie gerne über die Auswahl unserer Einwegprodukte. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren: info@caractere-paris.com

Für weitere Informationen werfen Sie auch einen Blick auf unsere Webside: www.einweg-produkt.de

Matratzenschutz

Matratzenschutz

Einweg-Kopfkissenbezug

Mikrofaserhandtücher für Hotels

Mikrofaserhandtücher für Hotels